Lampentausch für IPL-/SHR-Geräte in Berlin

Egal ob IPL-Geräte zur dauerhaften Haarentfernung oder SHR-Geräte, die Leistungen eines Geräts beziehungsweise die Qualität der Ergebnisse nach der Behandlung hängen unter anderem von der Qualität der Lampe ab. Xenonlampen werden nach einer gewissen Anzahl an ausgeführten Lichtimpulsen schwächer und können keine nachhaltigen Ergebnisse mehr erzielen. Deshalb ist es äußerst wichtig, den IPL-/SHR-Lampentausch regelmäßig durchführen zu lassen.

Eine Lampe wechseln lassen in Berlin: Wie geht es für Sie weiter? 

1

Sie erreichen uns telefonisch, per E-Mail oder WhatsApp: Wir kümmern uns schnellstmöglich um Ihre Anfrage.

2

Sie schicken uns das Gerät und unsere technische Abteilung wechselt die Lampe. Dazu kontrollieren unsere Experten auch das Handstück Ihres Geräts. Wenn ein Handstück defekt ist oder die Arbeitsqualität verringert ist, können wir das Handstück wechseln.

3

Normalerweise erhalten Sie Ihr Gerät innerhalb von 1 bis 2 Werktagen zurück.

Was sollten Sie beim Lampentausch beachten? 

Bei Xenonlampen spielt die Anzahl von Lichtimpulsen eine große Rolle. Eine qualitativ hochwertige Lampe schafft in der Regel 100.000 Lichtimpulse (IPL-Gerät) und 500.000 Lichtimpulse (SHR). Diese Anzahl an Lichtimpulse sorgt für hohe Arbeitsqualität und lange Lebensdauer eines Geräts. Daher ist es beim Lampentausch wichtig zu beachten, dass Sie eine qualitativ hochwertige Lampe mit 100.000 Lichtimpulsen für Ihr IPL-Gerät und 500.000 Lichtimpulsen für Ihr SHR-Gerät erhalten.

Schreiben Sie uns gerne eine Nachricht

oder

Formular Rückruf anfordern